SETI im Diskurs: Astrobiologie-Konferenz in Schweden

Unter dem Leitsatz “Geschichte und Philosophie der Astrobiologie” berief das Pufendorf-Institut der Universität Lund vom 27.-28. September 2001 eine Konferenz von internationalen SETI-Wissenschaftlern ein. Hier wurde ein Grundstein für eine intensivere interdisziplinäre Zusammenarbeit in Europa gelegt, und wird seine Fortsetzung im November bei dem SETI-Kongress der französischen Raumfahrtagentur CNES finden.
Weiterlesen