Meilenstein der UFO-Forschung: Offizieller Bericht der Argentinischen Gendarmerie über UFO-Vorfall 1972

Am 2. November 1972 ereignete sich in der Nähe des Militärflughafens Campo de Mayo (Provinz Buenos Aires) ein gut dokumentierter UFO-Zwischenfall: Im Rahmen einer Nachtflugübung der Argentinischen Gendarmerie wurde ein zunächst sichelförmiges Objekt gesichtet, das sowohl Form als auch Farbe veränderte, als sich das Flugzeug dem Objekt näherte. Als sich das UFO direkt über dem Flugzeug positionierte und sich daraufhin nicht mehr von den erfahrenen Militärpiloten abschütteln ließ, wurde die Situation zu brenzlig, sodass die Übung abgebrochen werden musste. Weiterlesen