10 Jahre Disclosure-Pressekonferenz im National Press Club – eine Bilanz

Es hätte eigentlich einschlagen sollen wie eine Bombe – doch die Explosionen fanden wenige Monate später am World Trade Center und am Pentagon statt, und die bekannten Folgen bestimmten fortan die Schlagzeilen. Die Rede ist von dem Auftritt von zwanzig Zeugen im Rahmen der groß angelegten Pressekonferenz des »Disclosure Projects« am 9. Mai im tragischen Jahr 2001.

Weiterlesen

Zwischenbilanz Disclosure-Petition: Unterschriften-Limit weit überschritten!

Die von Stephen Bassett erstellte Petition auf der Webseite des Weißen Hauses (wir berichteten) hat mit zur Zeit 9,000 Unterzeichnern das geforderte Limit für eine offizielle Stellungnahme der Regierung bereits jetzt um 4,000 Stimmen übertroffen.
Weiterlesen

SETI im Diskurs: Astrobiologie-Konferenz in Schweden

Unter dem Leitsatz “Geschichte und Philosophie der Astrobiologie” berief das Pufendorf-Institut der Universität Lund vom 27.-28. September 2001 eine Konferenz von internationalen SETI-Wissenschaftlern ein. Hier wurde ein Grundstein für eine intensivere interdisziplinäre Zusammenarbeit in Europa gelegt, und wird seine Fortsetzung im November bei dem SETI-Kongress der französischen Raumfahrtagentur CNES finden.
Weiterlesen