“Alaska ist ein guter Platz für UFO-Landungen” meint eine UFO-Forscherin aus Iowa

UFO-Forscherin Diane Tessman aus Iowa meint, das südliche Ende der Insel Kodiak in Alaska sei der viert wahrscheinlichste Ort, den Wesen von einem anderen Planeten auf der Erde besuchen würden.

Gegenüber dem Kodiak Daily Mirror sagt sie, der Baikalsee in Sibirien, eine Hafenstadt in der Türkei und der brasilianische Regenwald lägen noch vor Kodiak Island als Besuchsziel.

Sie sagt, die Insel sei ihr ins Auge gesprungen, als sie nach wahrscheinlich Landeplätzen für Außerirdische gesucht habe. Sie suchte speziell nach Orten, an denen indigene Völker leben, und nur wenige Großstädte gelegen sind.

Außerirdische wären sehr scheu gegenüber militärischer Präsenz und die Kodiak Coast Guard Base oder der Kodiak Launch Complex könnte sie vertreiben.

Tessman sagt, “Das könnte schlecht für die UFOs sein.”

Quelle: greenfieldreporter.com

Hinterlasse eine Antwort